Beitrag

Brief aus Berlin Nr. 03/ 2015

Zu Beginn der vergangenen Sitzungswoche erreichte uns die traurige Nachricht, dass Richard von Weizsäcker verstorben ist. Der ehemalige Bundespräsident hat die Versöhnung und Aussöhnung mit unseren Nachbarn in Europa und Israel als eine besondere Verpflichtung und Aufgabe empfunden. Bei seiner Gedenkrede im Deutschen Bundestag würdigte Bundestagspräsident Norbert Lammert Richard von Weizsäcker als herausragende Persönlichkeit der deutschen Nachkriegsgeschichte. Weitere aktuelle Themen aus dem politischen Berlin erfahren Sie wie immer im aktuellen „Brief aus Berlin“.

Brief aus Berlin_3_15