Beitrag

Brief aus Berlin Nr. 5/ 2014

Die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Lage in der Ukraine und die Vorstellung des Bundeshaushaltsentwurf 2014 durch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble waren wohl zwei der wichtigsten Themen in der letzten Sitzungswoche. Mit der Vorstellung der digitalen Agenda 2014-2017 Anfang der Woche auf der CeBIT durch Bundesverkehrsminister Dobrindt, Bundesinnenminister Thomas de Maiziére und Wirtschaftsminister Gabriel, greift die Bundesregierung die fortschreitende Digitalisierung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebensbereiche auf. Ich wünsche Ihnen viel Spaß mit der neuesten Ausgabe meines Briefs aus Berlin.

Brief aus Berlin_5