Beitrag

Brief aus Berlin 15/ 2015

Der Skandal um die in den USA manipulierten Abgaswerte von VW, waren das bestimmende Thema in dieser Woche. Verkehrsminister Dobrindt berichtete im Verkehrsausschuss über die Vorgänge bei VW.

In einer Regierungserklärung berichtete Bundeskanzlerin Angela Merkel über die Beschlüsse des EU-Gipfels zur Bewältigung der Flüchtlingskrise, finanzielle Hilfen für das Welternährungsprogramm und Bemühungen zur Sicherung der EU-Außengrenze. Mit Blick auf Deutschland fordert die Kanzlerin eine Beschleunigung des Asylverfahren für diejenigen Flüchtlinge, die Aussicht auf ein Bleiberecht haben und eine zügige Rückführung derjenigen, die nicht bleiben können. Weitere Informationen und aktuelle Neuigkeiten erhalten Sie im aktuellen Brief aus Berlin