Brief aus Berlin Nr. 6

Wir sind in Deutschland in einem schwierigen Spagat. Auf der einen Seite sehen wir große Erschöpfung in den Familien, in den Schulen, in den Unternehmen, den Geschäften und bei Selbständigen. Andererseits sehen wir wieder steigende Infektionszahlen und wachsende Belastungen des … Weiterlesen

6 Millionen für Kohlenbunkerensemble im Nordsternpark

Ehemalige Oberbürgermeister Frank Baranowski und Oliver Wittke MdB werben in Berlin erfolgreich für Projekt aus Gelsenkirchen Mit der Unterschrift von Bundesbauminister Horst Seehofer ist es offiziell: Die Stadt Gelsenkirchen bekommt für die Entwicklung des Kohlenbunkerensembles eine Förderung von 6 Millionen … Weiterlesen

Wittke trifft Vertreter der DEHOGA in Gelsenkirchen

„Wir brauchen so schnell wie möglich eine Öffnungsperspektive. Andernfalls werden viele Hotels und Gaststätten diese Pandemie nicht überleben“, fasste der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbandes Westfalen, Lars Martin, die Forderungen seines Verbandes während eines Gesprächs mit dem Gelsenkirchener CDU- … Weiterlesen

Brief aus Berlin Nr. 5

Update des Personenbeförderungsgesetzes Diese Woche wurde ein großes verkehrspolitisches Gesetzesvorhaben dieser Legislatur zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht. Das alte Personenbeförderungsrecht bekommt ein Digital-Update, und zwar mit modernen Mobilitätsformen für die Stadt und für das Land. Mit einer Digitalisierungsoffensive für die … Weiterlesen

Brief aus Berlin Nr. 4

Die letzten Wochen der Corona-Pandemie haben zu einen fallenden Inzidenz und auch zu fallenden Infektionszahlen geführt. Das ist die Wirkung des harten Lockdowns, an den sich die überwältigende Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger hält. Daher ist die laute Forderung nach … Weiterlesen

Brief aus Berlin Nr. 3

Hilfe muss schnell ankommen In der vergangenen Woche hatten sich im Koalitionsausschuss die Spitzen von CDU, CSU und SPD unter anderem auf weitere Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise geeinigt, darunter Hilfen für Familien, Unternehmen, Grundsicherungsempfänger und die Kulturbranche. In dieser … Weiterlesen

Oliver Wittke ist Regionalforumsleiter für das Ruhrgebiet der DGAP

Seit dem 1. Dezember 2020 verstärkt der Bundestagsabgeordnete Oliver Wittke das Regionalforum NRW der DGAP. Im letzten Jahr gründete die DGAP neben den bereits etablierten Foren Bonn, Düsseldorf und Köln den Standort Ruhr. Wittke übernahm den ehrenamtlichen Posten des Regionalforumsleiters für das … Weiterlesen

Brief aus Berlin Nr. 2

Das transatlantische Bündnis wieder stärken Außerhalb Europas sind die Vereinigten Staaten von Amerika unser wichtigster Partner. Das gilt für außen- und sicherheitspolitische, für zivilgesellschaftliche und natürlich auch für wirtschaftspolitische Themen. Zusammen haben wir die Möglichkeit, weltweit für die Wahrung der … Weiterlesen

Berufung in den Beirat der türkisch-deutschen Universität in Istanbul

Bundeswissenschaftsministerin Anja Karliczek hat den Gelsenkirchener CDU-Bundestagsabgeordneten Oliver Wittke in den Beirat der türkisch-deutschen Universität in Istanbul berufen. Der Beirat unter Vorsitz der ehemaligen Bundestagspräsidentin Prof. Rita Süssmuth unterstützt das deutsche Hochschulkonsortium in der 2008 gegründeten Hochschule ehrenamtlich. Ihm gehören … Weiterlesen

Brief aus Berlin Nr. 1

Liebe Leserinnen und Leser,zunächst einmal wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie ein frohes neues Jahr 2021!Das Jahr ist zwar noch recht jung, aber eine Nachricht Anfang dieses Jahres hat mich tief erschüttert: Der Sturm auf das Kapitol in Washington D.C. … Weiterlesen